Geschichte

Die Tressenstein ist eine Mittelschülerverbindung, welcher Schüler nach der Hauptschule beitreten können.
Die Tressenstein wurde 1960 gegründet, und hat heute 5 Aktive (noch in der Ausbildung) und etwa 70 alte Herren (abgeschlossene Ausbildung), sowie ein eigenes Verbindungslokal im Pfarrheim.

Aus unserer Geschichte:

Die ersten Gedanke und Gespräche, in Bad Aussee eine Mittelschülerverbindung zu gründen, reicht in das Jahr 1958 zurück. Im Sommer 1960 setzte man sich abermals zu Gesprächen zusammen, diesmal waren Vertreter e.v. Wildenstein Bad Ischl und e.v. Ostaricia Wien beteiligt. Der Ehrenkartellvorsitzende des MKV Dipl. Ing. Jaro Sterbik – Lamina v/o Dr. Totila verwirklichte die Gründung unserer Tressenstein, welche im Rahmen des Gründungs- CC am 16. November 1960 beschlossen wurde, mit der Hilfe der Wildenstein und Ostaricia.

Am 23. November, während des ersten BC´s wurden Wahlspruch, Burschen und Fuchsenstrophe, sowie Zirkel festgelegt.

Da viele Bundesbrüder nicht in Aussee heimisch waren folgte nach Begeisterung eine sechsmonatige Periode des Desinteresses. Der erste BC im SS 61 brachte mit Kbr. Aspro die Wende, da man die Notwendigkeit von Neuwahlen erkannte. Am BC des 31. März 62 beschloß man die Anschaffung von 3 Wichsen, welche von 2 alte Herren und der Verbindung zu je einem Drittel bezahlt wurden.

Am 7. November 63 wurde das Ansuchen um Aufnahme in den MKV gestellt. Am 24. Mai 64 teilte uns der MKV mit, dass die 24. Tagung des Katellrates die Tressenstein als vollwertiges Mitglied aufgenommen wurde.

Nach häufigen übersiedeln der Bude in diverses Häusern Aussees und Umgebung, sind wir schlussendlich im Ausseer Pfarrheim gelandet. Wo man den Pfarrsaal für größere Veranstaltungen nutzen konnte.

1964 und 65 war die Tressenstein erneut in der Krise, erst im 66 Jahr anlässlich der Fahnenweihe, ist die Runde der Tressensteiner wieder gewachsen. Das 6. Stiftungsfest war ein voller Erfolg, nicht nur die Fahnenweihe, nein auch das steirische Landestreffen fanden statt. Brigitte Schreiner wurde von der Aktivitas gebeten, als Fahnenpatin zu fungieren.

„Eine kleine Verbindung nur, beinahe ein Familienbetrieb, angefüllt von Höhen und Tiefen, aber von einem Geist beseelt, den ein Satz aus dieser Kampfzeit beleuchten möge: Wir, in der MKV-Dispora Österreichs, versprechen, allen Widerständen zu trotzen und unserem Wahlspruch: „Durch Kampf zum Sieg!“ gerecht zu werden.“

Auch Anfang, Mitte der 70iger Jahre waren es wieder diese Höhen und Tiefen, die das Budenleben prägten, aber immer wieder fand sich ein kleines Ausseer Häuflein, welches aber auf Grund seiner Intensität in der Steiermark und darüber hinaus einen guten Namen hat, zusammen.

Anfang der 80iger Jahre verlegte man den wöchendlichen Budenabend auf Freitag und die Senioren und Chargen waren für den Budenbetrieb verantwortlich. Die Aktivitas und die Finanzen wuchsen.

Das 20. Stiftungsfest war wieder ein Höhepunkt der TSA Geschichte. Viele Tressensteiner und Freunde waren zuwege, dass der große Pfarrsaal zu klein wurde. Zu diesem Anlaß wurde Bbr. Barbarossa zum Ehrenphilistersenior auf Lebenszeit ernannt.

„Ist die Aktivitas der TSA auch nach 22 Jahren noch immer ein kleines Häuflein, soll uns auch weiterhin zu einer verschworenen Gemeinschaft verbinden, in der jeder stolz ist, des anderen Bruder sein zu dürfen.“

VIVAT, CREASCAT, FLOREAT , TSA!

Ich danke unserem, leider zu früh verstorbenen Bundesbruder Barbarossa für die TSA- Geschichte, welche ich doch noch ein bißchen kürzte.

Letzte Beiträge

Semesterprogramm des WS 2017/2018

Liebe Bundesbrüder, liebe Kartellbrüder und – schwestern, liebe Freunde der TSA!

Nachstehend befindet sich das Semesterprogramm e.v. KMV Tressenstein zu Bad Aussee für das WS 2017/2018. Die Activitas freut sich auf eine rege Teilnahme an den Veranstaltungen!

16. September Semesterantrittskneipe (inkl. Fuxenherrlichkeit)
B.C.: 18:00 Uhr s.t. plen.col. sin.fem / Bude TSA
Kneipe: 20:00 Uhr s.t. plen.col. cum.fem. / Bude TSA

27. – 29. Oktober 57. Stiftungsfest
Freitag:
Landesvaterkneipe: 20:00 Uhr s.t. plen.col. sin.fem / Bude TSA

Samstag:
Ah.C.:14:00 Uhr s.t. plen.col. sin.fem / Bude TSA
C.C.: 15:00 Uhr s.t. plen.col. sin.fem / Bude TSA
Hl. Messe: 17:00 Uhr s.t. plen.col. cum.fem. / Pfarrkirche St. Paul
Festkommers: 20:00 Uhr s.t. plen.col. cum.fem. / Pfarrheim

Sonntag:
Frühshoppen: 10:30 / Bude TSA

01. November Allerheiligenfackelzug
Treffpunkt 18:00 Uhr s.t. plen.col. /Bude TSA

2. Dezember Krambambulikneipe (Kreuzkneipe mit e.v. K.St.V. Wildenstein zu Bad Ischl inkl. Branderung)
20:00 Uhr s.t. plen.col. cum.fem. /Bude TSA

16. Dezember Weihnachtskommers
B.C.: 18:00 Uhr s.t. plen.col. sin.fem / Bude TSA
Kommers: 20:00 Uhr s.t. plen.col. cum.fem. /Pfarrheim

03. Februar Semesterabschlusskneipe
20:00 Uhr s.t. plen.col. cum.fem. /Bude TSA

  1. Ferialisprogramm Schreibe eine Antwort
  2. Außerordentlicher CC und Semesterabschlusskneipe Schreibe eine Antwort
  3. Terrassenparty am 14. August 2015 Schreibe eine Antwort
  4. Sommersemester 2015 Schreibe eine Antwort
  5. Wintersemesterprogramm 2014/2015 Schreibe eine Antwort
  6. Terrassenparty am 09. August 2014 Schreibe eine Antwort